Alle Artikel mit dem Schlagwort “Investoren

Landgold, exklusiv

von Marc-André Tiede
Redaktion: Niloufar Tajeri
1.2.2019

Die Dorfstraße „Hobookenweg“ in Kampen auf der Insel Sylt führte 2017 erneut die Liste der teuersten Wohnlagen in Deutschland an. In dieser Straße zeigen sich die Auswirkungen einer neoliberalen Immobilienwirtschaft in extremer Ausformung. Der Quadratmeter eines bebauten Grundstücks hat aktuell einen Verkaufswert von ca. 20.000 Euro. In einem langjährigen Prozess, der nach Meinung von Immobilienexperten nach der Finanzkrise 2008/2009 eine Steigerung erfuhr, wurden die Kampener Dorfstraßen zu den attraktivsten deutschen Standorten für internationale Immobilieninvestitionen. [weiterlesen]

0 Kommentare